Weißer Tee China Pai Mu Tan Bio

Ab: 5,25 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weißer Tee stammt zweifelsohne aus China. Die Urpflanze, den Fuding Dai Bai Cha (chinesisch – großer weißer Teestrauch) findet man in den Tai Mu Bergen der Provinz Fujian. (…weiter)

Die gesundheitlichen Aspekte von Weißem Tee und Grünem Tee sind praktisch identisch. Von allen Teesorten wird Weißer Tee am wenigsten bearbeitet (Pflücken → Welken → Sonnen- oder Raumtrocknen). Aufgrund dieser sehr schonenden Herstellung enthält Weißer Tee oft noch mehr der wertvollen Inhaltsstoffe, als Grüner Tee. Pai Mu Tan (chinesisch = weiße Pfingstrose) gilt als der bekannteste Weiße Tee. Er stammt aus der chinesischen Provinz Fujian. Für unseren eleganten Bio Pai Mu Tan werden „two leaves and a bud“ gepflückt. Das voluminöse Blattgut bietet ein facettenreiches Farbspiel, von bernsteinfarben bis olivgrün und hat einen sehr schönen Anteil an weiß-silbrigen Blattspitzen.

Geschmack:

Die Tasse schimmert champagnerfarben. Der Geschmack ist mild-würzig, samtig und ein wenig süßlich.

Zur Dosierung besagt ein chinesisches Sprichwort: „Einen Tee dosiert man mit dem Herzen“. Das Blattgut ist, da voluminös, sehr schwierig mittels eines Teelöffels zu dosieren. Wir empfehlen 1,5 bis 2 Gramm Teeblätter pro 100 ml, 80 °C Wassertemperatur, eine Auszugszeit von 3 Minuten und 2 bis 3 Aufgüsse. Letztendlich entscheidet Ihr Gusto.

 

Zutaten: 100 % chinesischer Weißer Tee*

*aus kontrolliert biologischem Anbau (DE-ÖKO-060)

Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …