Thailand Pang Khon „Mystic Hilltribe“

Ab: 11,70 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Im Schatten wilden Baumbestandes, auf 1.300 bis 1.500 m Höhe, baut das nordthailändische Bergvolk der AKHA den Pang Khon-Kaffee an.

Die Familien haben sich zu einer Kooperative zusammengeschlossen, sie leben ausschließlich vom Kaffeeanbau. Der Anbau erfolgt ohne den Einsatz von Chemikalien.

Die Kooperative ermöglicht den Kaffeebauern den direkten Zugang zum internationalen Markt, Zwischenhandel ist ausgeschlossen.

Geschmack:

Erst mild am Gaumen, fein-nussig, an Schokolade erinnernd, wird der Pang Khon im Abgang voluminös, mit Anklängen von Karamell. Unbedingt kosten!

Zubereitungsempfehlung:

Filterkaffee, Handaufguss, French Press, Aeropress.

Ganze Bohne oder nach Ihrem Wunsch gemahlen (siehe Mahlgrad)

Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …