Willkommen in unserem Tee & Kaffee Gourmet-Shop!

Der Stilbegriff “Teeismus”, der im 15. Jahrhundert entstand, bezeichnet die fast religiöse Verehrung der Japaner für Tee.

Für mehr Infos bitte hier klicken

Etwa im 6. bis 9. Jahrhundert nach Chr. sollen buddhistische Mönche die ersten Teesamen unter ihren weiten Gewändern von China nach Japan geschmuggelt haben. Traditionell werden in Japan Grüntees von exzellenter Qualität kultiviert und produziert. Vor allem die aufwendige Herstellung macht japanischen Tee so besonders. Japantee zeichnet sich durch einen frischen und klaren Charakter aus. Die im grünen Tee vorhandenen Fermente und Enzyme werden durch Dampferhitzung deaktiviert. Dadurch behalten die Blätter ihre grüne Farbe und die wertvollen Inhaltsstoffe. Nach dem Dämpfen wird der Tee leicht gerollt und dann sofort getrocknet.

Was macht Grünen Tee so wertvoll?

Grüner Tee ist ein kalorienarmer Durstlöscher mit zahlreichen gesundheitlichen Aspekten. Die Teekultur hat ihren Ursprung zweifelsohne in China. In der Tang Dynastie erreichte sie dort ihren ersten Höhepunkt. Erst im 15. Jahrhundert entwickelte sich daraus die Japanische Teezeremonie „Cha no yu“. Sowohl in China, als auch in Japan wurde und wird bis heute Tee auch zu Heilzwecken getrunken. Grüner Tee senkt die Blutfette und den Cholesterinspiegel. Er stärkt die Funktion von Herz und Gehirn, um nur einige der wichtigsten gesundheitlichen Aspekte  anzuführen.

Für die Zubereitung bieten wir Ihnen hochwertiges Tee-Fachzubehör an. Entdecken Sie unser zauberhaftes japanisches Imari-Porzellan und unsere handgetöpferte japanische Teekeramik.

1–12 von 13 Ergebnissen werden angezeigt